Perspektive Israel – Handbuch der deutsch-israelischen Beziehungen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email

Der Nahe Osten ist im Wandel: neue politische Bündnisse werden geschlossen, alte Feindschaften begraben. Im Mittelpunkt dieser Dynamik steht Israel. Während sich die USA zuletzt aktiv in die politischen Prozesse im Nahen Osten einbrachten und mitgestalten, ist Europa erneut Zaungast.

Deutschlands wichtigster Partner im Nahen Osten steht jedoch nicht nur vor weitreichenden außenpolitischen Veränderungen, auch im Inland haben die letzten Parlamentswahlen ein neues politisches Bündnis in die Regierungsverantwortung gehoben. Die Auswirkungen der Coronapandemie stellen Israel zusätzlich vor Herausforderungen. Angesichts dieser Verschiebungen muss sich die deutsche Politik wieder intensiver mit dem Nahen Osten und den Beziehungen zu Israel befassen. 

Vor diesem Hintergrund veröffentlicht ELNET Deutschland mit der Perspektive Israel – Handbuch der deutsch-israelischen Beziehungen erstmals ein aktuelles und umfangreiches Nachschlagewerk zur politischen Landschaft Israels. Darüber hinaus werden konkrete Perspektiven für die deutsch-israelischen Beziehungen entwickelt und mögliche Kooperationsfelder aufgezeigt. 

Mit der Perspektive Israel bietet ELNET Deutschland eine Blaupause für eine umfassendere Kooperation mit Israel. Es ist an der Zeit die deutsch-israelische Freundschaft auszubauen!

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben! Wer zuerst zu neuen Veröffentlichungen oder Veranstaltungen von ELNET Deutschland informiert werden möchte und aktuelle Informationen zu unserer Arbeit wünscht, dem empfehlen wir wärmstens ein Abo unseres monatlich erscheinenden Newsletters.

Wir wünschen ein gute Lektüre der Perspektive Israel. Für Rückmeldungen und Anregungen zu unserem Handbuch sind wir dankbar und stehen Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.