ELNET AWARDS

Das European Leadership Network (ELNET) zeichnet mit der Verleihung der ELNET AWARDS  politisches und gesellschaftliches Engagement aus. Drei mit je 5.000€ dotierte Preise würdigen jährlich herausragende Persönlichkeiten, Institutionen oder Projekte, die in außergewöhnlicher Weise zum jüdischen Leben in Deutschland und/oder den deutsch-israelischen Beziehungen beitragen. Die ELNET Awards werden durch die großzügige Unterstützung der Erwin Rautenberg Foundation und weiteren Partnern ermöglicht. Schirmherr der ELNET Awards 2022 ist Dr. Marco Buschmann MdB, Bundesminister der Justiz.

ELNET legt Wert auf eine diverse Auswahl an Preisträgerinnen und Preisträgern. Die Auszeichnungen werden von einer ehrenamtlichen Jury vergeben. Diese besteht aus ausgewiesenen Experten und Personen des öffentlichen Lebens. Den Vorsitz hat Axel Wallrabenstein (Chairman der MSLGroup Germany GmbH). Die diesjährigen Jurymitglieder sind: 

  • Katrin Budde MdB, SPD und Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Medien
  • Prof. Dr. Michael Brenner, LMU und American University in Washington DC
  • Joe Chialo, Musikmanager, Mitglied des CDU Bundesvorstands
  • Prof. Dr. Gisela Dachs, Autorin, Hebrew University
  • Dr. Felix Klein, Antisemitismusbeauftragter der Bundesregierung
  • Renate Künast MdB, Bündnis 90/Die Grünen, Bundesministerin a.D.
  • Hildegard Müller, Präsidentin des Verbands der Automobilindustrie
  • Dr. Nora Pester, Inhaberin des Hentrich & Hentrich Verlags
  • Dr. Rafael Seligmann, Schriftsteller
  • Axel Wallrabenstein, Chairman MSL Group Germany 

Der Nominierungsaufruf für die ELNET Awards 2023 beginnt im nächsten Frühjahr.

ELNET Awards Gala 2022

Das European Leadership Network hat zum zweiten Mal die ELNET Awards für außergewöhnliches Engagement um die deutsch-israelischen Beziehungen sowie für jüdisches Leben in Deutschland vergeben. Die Preisverleihung fand am 19. Oktober 2022 statt.

Weiterlesen »

ELNET AWARDS Preisträger 2022

Am 19. Oktober fand die Gala zur Preisverleihung der ELNET Awards 2022 statt. Mit den Awards zeichnet ELNET Engagement für jüdisches Leben in Deutschland sowie die deutsch-israelischen Beziehungen aus. Der Preis wurde erneut in drei Kategorien vergeben.

Weiterlesen »

ELNET AWARDS JURY

Für die Vergabe der ELNET Awards ist eine hochkarätige Jury gebildet worden. Die Jury besteht aus Vertretern des ELNET Beirats sowie ausgewiesenen Experten und Personen des öffentlichen Lebens. Vorsitzender der Jury ist Axel Wallrabenstein.

Weiterlesen »

ELNET Awards Gala 2021

Am 23. Juni 2021 fand die erste ELNET Awards Gala statt. Bei diesem Anlass wurden die drei diesjährigen Preisträger für ihr herausragendes Engagement ausgezeichnet. Die Verleihung wurde live ausgestrahlt und kann in voller Länge nachgesehen werden.

Weiterlesen »

ELNET AWARDS Preisträger 2021

Die Preisträger der ELNET Awards 2021 sind Linus Pook (democ. Zentrum Demokratischer Widerspruch e. V.), Johannes Böing (BVB-Lernzentrum) und Arkadij Khaet (Kurzfilm Masel Tov Cocktail). Die Preise wurden im Rahmen der ELNET Awards Gala im Juni 2021 vergeben.

Weiterlesen »