2. ELNET International Policy Conference

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email

Vom 9.-11. November veranstaltet ELNET die zweite International Policy Conference. Damit wird die Expertise der Standorte in Europa, Israel und den Vereinigten Staaten zum zweiten Mal im Rahmen dieses Kongresses zusammengetragen. Im letzten Jahr nahmen viele hochrangige Gäste teil, darunter Bruno Le Maire, französischer Minister für Wirtschaft und Finanzen.

Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche politische Entscheidungsträger und Experten sowie insgesamt rund 500 Gäste erwartet. Aus Deutschland werden unter anderem als Redner teilnehmen: Stephan Mayer MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Inneren, für Bau und Heimat, Bundesminister a.D. Christian Schmidt MdB sowie Ronja Kemmer MdB, Obfrau in der Enquete-Kommission Künstliche Intelligenz des Deutschen Bundestags. Die Konferenz bietet eine einzigartige internationale Plattform für den Austausch über strategische Fragestellungen, die für Israel und Europa von Bedeutung sind.

Die Konferenz steht unter dem Thema „Facing Security Challenges: European and Israeli Perspectives“. Dabei geht es vor allem die Rolle Europas in der Iran-Frage, die Bedeutung des US-amerikanischen Rückzugs aus dem Nahen Osten, aktuelle Entwicklungen im Bereich der Cybersicherheit sowie Herausforderungen im Kampf gegen Terrorismus und Radikalisierung.

Hier findet sich eine Übersicht der Konferenzthemen, der eingeladenen Gäste, weitere Informationen zur Konferenz und die Möglichkeit zur Anmeldung.