Antisemitismus

Nominierungsaufruf für ELNET Awards

Das European Leadership Network zeichnet auch in diesem Jahr außergewöhnliches Engagement für jüdisches Leben in Deutschland und/oder die deutsch-israelischen Beziehungen mit den ELNET AWARDS aus. Nominierungen sind bis zum 7. Juli 2022 möglich.

Go to link »

Words Matter – Antisemitismus im Netz begegnen

ELNET gründete im Rahmen des Festjahres 1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland „Words Matter – Antisemitismus im Netz begegnen“. Die Publikation fasst die neun zentralen Empfehlungen zusammen, die im Rahmen der Initiative entstanden sind.

Go to link »

Stuttgart: Words Matter – Antisemitismus im Netz

Am 19. Juli lud ELNET im Hospitalhof in Stuttgart unter Beteiligung von Theresa Schopper (Bündnis 90/Die Grünen), Dr. Christopher Gohl MdB (FDP), Axel Müller MdB (CDU/CSU) und den Teilnehmern eines vorangegangen Workshops zum gemeinsamen Austausch über die wirkungsvolle Bekämpfung von Antisemitismus im Netz.

Go to link »

Einladung zur ELNET AWARDS Gala

23. Juni 2021 / 18:00 Uhr


Das European Leadership Network lädt herzlich zur Preisverleihung der ELNET Awards ein. Die Gala zu Ehren der drei Preisträger wird live übertragen. Als Schirmherrin fungiert Bundesministerin Christine Lambrecht MdB.

Go to link »

Preisträger ELNET AWARDS 2021

Das European Leadership Network vergibt erstmals die ELNET Awards. Mit dem Preis zeichnet ELNET außergewöhnliches Engagement für jüdisches Leben in Deutschland sowie für deutsch-israelische Beziehungen aus. Drei Preisträger wurden ausgewählt.

Go to link »