6. Deutsch-Israelisches Strategisches Forum 2018 in Jerusalem

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email

Zusammen mit der Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) und dem Forum of Strategic Dialogue (FSD) organisierte ELNET Deutschland im Dezember 2018 das sechste Deutsch-Israelische Strategische Forum. Das Format findet jährlich im Wechsel zwischen Deutschland und Israel statt, für das sechste Forum trafen sich Politiker aus Deutschland und Israel dieses Mal in Israel. 

Überschattet wurde der Auftakt des Forums durch die Entdeckung von Versorgungstunneln, die von der Hisbollah zwischen dem Libanon und Israel angelegt worden waren. Diese Nachricht führte den Teilnehmern die Bedrohungslage Israels an einem aktuellen Beispiel vor Augen. 

Die Diskussionsrunden des diesjährigen Forums waren gewohnt engagiert und mitunter kontrovers. Unterschiedliche Positionen von deutschen und US-amerikanischen politischen Entscheidungsträgern wurden deutlich, ebenso unterschiedliche Vorstellungen von deutschen und israelischen Politikern, gerade mit Blick auf aktuelle Themen, etwa den Umgang mit dem Iran oder den Konflikt zwischen Israel und Palästina. 

Grundsätzlich soll das Strategische Forum als Plattform dienen, um die wichtigen Beziehungen zwischen Deutschland und Israel, in all ihrer Komplexität, zu pflegen. Die Beziehungen zwischen Deutschland und Israel sind dabei nach wie vor stark und intensiv, müssen jedoch gerade auch an jüngere Generationen neu vermittelt werden. 

In diesem Sinne wurden die Teilnehmer auch in den Redebeiträgen von Zohar Palti, Direktor im Israelischen Verteidigungsministerium für Politik und politische Angelegenheiten des Militärs, sowie Dr. Susanne Wasum-Rainer, Botschafterin Deutschlands in Israel, motiviert ihren Beitrag zu leisten. 

Weiter Themen des Dialogs waren die Außenpolitik der USA, die Zukunft der Europäischen Union, der Ausstieg der USA aus JCPOA, Iran und Syrien, zudem die Bedrohung des Anstiegs von Rechtspopulismus in Deutschland, Europa und Israel. Abschließend wurde ein Roundtable zum Konflikt zwischen Israel und Palästina mit Vertretern verschiedener politischer Standpunkte durchgeführt. 

Das 7. Deutsch-Israelische Strategische Forum findet voraussichtlich Mitte Dezember 2019 in Berlin statt.