LNET Deutschland traf Paul Ziemiak und Gitta Connemann zu politischen Gesprächen

ELNET trifft führende CDU-Politiker

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email

Der aktuelle Status der Deutsch-Israelischen Beziehungen und deren Perspektiven waren das Hauptthema eines Treffens zwischen Paul Ziemiak MdB, Generalsekretär der CDU Deutschlands, und Vertreten von ELNET aus Deutschland, Israel und den USA. Im Mittelpunkt der Diskussion stand hierbei vor allem die Frage, wie die Beziehungen zwischen Deutschland und Israel weiter nachhaltig zu pflegen seien und welche Chancen, aber auch Herausforderungen, sich künftig ergeben könnten. 

Zuvor hatte ELNET bereits die Möglichkeit Gitta Connemann MdB, stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU Bundestagsfraktion, zu treffen. Frau Connemann stellte im Rahmen des Gesprächs die Arbeit der Deutsch-Israelischen Parlamentariergruppe im Bundestag vor. Anschließend wurde erörtert, wie der Dialog zwischen deutschen und israelischen Parlamentariern noch besser gefördert werden, und welche Hilfestellungen ELNET leisten könne, um zur Pflege der Deutsch-Israelischen Beziehungen auf Parlamentsebene beizutragen.